Chor

Der Chor „Cantus vivendi“ (der Name bedeutet „lebendiger Gesang“) wurde 2007 von Hannes Fromhund gegründet und ist ein Verein mit Sitz in Langenlois. Seine Mitglieder kommen aus dem Gebiet zwischen St. Pölten und Horn. In den wöchentlichen Proben wird ein Repertoire vor allem aus der Zeit des Barock, der Klassik und Romantik erarbeitet. Voraussetzungen an der Teilnahme ist Offenheit für stimmliche Weiterentwicklung, intensiver Probenarbeit und Freude an klassischer Chormusik. Die Proben finden immer donnerstags um 19:30 Uhr in der Neuen Mittelschule  Langenlois statt.

In den letzten Jahren brachte der Chor mehrere Male Messen von J. Haydn und W.A. Mozart zur Aufführung. Weiters standen Bachkantaten und Chöre aus dem Messias auf dem Programm. Daneben unternimmt der Chor für Konzertprojekte gerne Ausflüge in Romantik, Volksmusik und Pop. Er ist inzwischen bekannt für seine lebendige Interpretation der Werke und versucht so, seinem Namen alle Ehre zu machen!

Chormitglieder

Sopran

Mirjam Draxler-Todt

Sabine Edlinger

Ulli Eckhard

Pia Erd

Elke Flux

Elisabeth Fromhund

Bettina Hanke

Theresa Kapral

Christine Kutschera 

Barbara Misof

Theresa Misof

Veronika Nigl

Sylvia Rosner

Aneta Steinkellner

Anita Stemberger-Chabek

Camilla Stephani

Erika Urbanek

Veronika Wiborny-Lepschy

Wilma Würzl

Alt

Andrea Annegg

Hélène Colle

Christine Ertl

Susanne Hahn

Julia Kierberger

Petra Mayer

Martha Mühlmann

Renate Nastl

Angelika Nigl

Daniela Proksch-Weilguny

Andrea Resch

Ingrid Schmitzberger

Aneta Steinkellner

Erika Urbanek

Tenor

Valerie Ertl

Benedikt Gottsbachner

Bernd Kerschner

Josef Kierberger

Gunhild Kiesenhofer-Widhalm

Susa Schintler-Zürner

Ernst Süß

Bass

Georg Erd

Franz Haberhauer

Gerhard Hintenberger

Jürgen Kattner

Gerhard Kiesenhofer

Klaus Misof

Maximilian Misof

Christian Zürner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen