Künstlerische Leitung: Hannes Fromhund

  • 1991 bis 1998 Orgel-Konzertfachstudium am Mozarteum Salzburg und an der Musikhochschule Wien
  • IGP-Orgel-, Cembalostudium (Schwerpunkt Dirigieren) und Lehramtsstudium Musik (Musikhochschule Wien)
  • Lehrgang für Atem-, Stimm- und Bewegungserziehung bei Christa Schwertsik
  • Meisterkurse für Cembalo und Generalbass bei Ottavio Dantone und Johann Sonnleitner
  • Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Kursen (Orgel, Cembalo, Stimmbildung und Stimmhygiene)
  • 2002 bis 2004 Stiftskapellmeister im Stift Altenburg
  • Kompositionspreis der Stadt Salzburg
  • Mitbegründer des Ensembles “La Fragola”
  • 2004 bis 2009 Leiter des Barockorchesters “Concertino Diciannove”
  • Lehrtätigkeit für Cembalo und Alte Musik an der Musikschule Döbling
  • Gründer und Leiter des Chores “Cantus Vivendi”
  • Musikerzieher in Krems. Internationale Konzerttätigkeit als Solist und im Ensemble

Kontakt:
https://hannesfromhund.com  
hannesfromhund@gmx.at
Tel.: +43 (0)650 4652353

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen